Mexiko ist aufgrund seiner Vielfalt ein beliebtes Reiseziel. Für Kulturinteressierte  sind die historischen Pyramiden der Azteken oder das Weltkulturerbe Chichen Itza, die alte Maya – Tempelstadt ein absolutes Muss.

Mexiko Reise

Ein besonders lohnenswertes Ziel sind auch die Traumstrände, wie zum Beispiel der Strand Playa del Carmen, zu empfehlen. Die Schönheit kann mit jedem Postkartenabdruck mithalten. Für den aktiven Urlauber bietet Mexiko von Wandern, Klettern, Tauchen über Sandsnowboarden, Skateboard und BMX Parks eine Vielzahl von Möglichkeiten sich auszutoben.

Reisezeiten

Die beste Reisezeit ist abhängig von der Höhe des Urlaubsziel und ob sie die Pazifik- oder Atlantikküste bevorzugen. Für den Pazifikraum, ist zwischen November und April eine gute Reisezeit, da hier dann die Trockenzeit herrscht. Aber selbst in den Regenperioden sind es eher Schauern gefolgt von Sonnenschein, also kein Vergleich mit dem europäischen Raum. Die Temperaturen übersteigen selten die 28°, so dass keine drückende Hitze entsteht. Jedoch ist zu beachten, dass aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit im karibischen Raum es zu Kreislaufproblemen kommen kann.

Prinzipiell sind die Tage aber vergleichsweise milde, egal welche Periode gerade ist. Die Nächte können aber, abhängig von der Höhe, verhältnismäßig kühl werden, ab 2000m kann es bis zu 15 Grad Temperaturunterschied kommen. Zu beachten ist außerdem der Zeitraum von Juni bis November, da in dieser Zeit Hurrikan Saison ist. Die meisten Urlaubsstädten sind aber darauf vorbereit und unterweisen die Touristen rechtzeitig. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es keine ideale Reisezeit gibt, da es viele regionale Unterschiede gibt. Das jeweilige Reisebüro verfügt über die Informationen, je nach Reiseziel.

Mexiko Urlaub

Das in Mittelamerika liegende Land hat jährlich Millionen von Touristen, die fasziniert sind von den Maya und Azteken, den kilometerlangen schönen Strände und den milden ganzjährigen Temperaturen. Neben den Urwaldregionen auf der Insel Yucatan bietet Mexiko ein schönes Kontrastprogramm mit den Hochlandregionen, wo es sich wunderschön wandern lässt und jeder Kletterer seine persönliche Herausforderung findet. Mexiko bietet, wenn man Jaques Cousteau Glauben schenken darf, einer der schönsten Tauchreviere auf der ganzen Welt. Die Korallenriffe der Ostküste sind in Farbenpracht nahezu unerreicht.

Sehenswertes

Wer in Mexiko Urlaub macht, kommt nicht drum herum, die alte Ruinenstadt Chichen Itza zu besuchen. Besondern beeindrucken und faszinierend ist die Pyramide Kukulkan. Sie wurden auf einer alten Tempelanlage gebaut und hat 365 Stufen, jede  symbolisiert einen Tag im Jahr. Das 30 Meter hohe Bauwerk ist ein typischen Beispiel für den Baustil der Maya Kultur. Einen Aufenthalt wert ist auch die Stadt Puebla. Sie ist Erzbischofssitz und Kathedralen Stadt. Diese stammt noch aus der Renaissancezeit und besitzt ein prächtiges Chorgestühl. Sie ist die höchste und gleichzeitig die zweitgrößte Kirche Mexikos.

Kulinarische und musikalische Genüsse

Die mexikanische Küche ist eine sehr vielseitig mit ihren abwechslungsreichen und feurigen Noten. Starke Einflüsse erhielt sie die durch die Ureinwohner der Maya und der Azteken und durch die spanischen  Besetzer. Das in Mexiko spät stattfindende Mittag wird täglich zelebriert. Es besteht meist aus mehreren Gängen und kann schon mal eins, zwei Stunden dauern. Hauptbestandteil ist neben Mais, der Chili in der Küche von Mexiko. Kein Land hat so viele Chilisorten wie Mexiko. Musikalisch lässt sich der spanische Einfluss nicht bestreiten. Die Musik ist sehr rhythmisch und mit Gitarrenklängen versehen. Da ist es nicht weiter verwunderlich das die Mexikaner gerne tanzen und feiern. Getanzt wird vom Merengue, Salsa hinzu Walzer eigentlich alles, einzigartig ist aber der Jarabe Tapatio aus Guadalajara, der mexikanische Huttanz.

Alles über Reisen in Mexiko

Deutscher Reisepass für Visum nach Mexiko
Mexiko Reisen

Mexiko Visum

Der sicherste Weg um die Einreise nach Mexiko zu garantieren ist es in die jeweilige Botschaft des Landes zu gehen. Dort erhält man alle benötigten Informationen die benötigt werden um ein Visum zu beantragen. Touristenvisa [… hier weiterlesen]

Tijuana in Mexiko
Mexiko Städte

Tijuana

Tijuana ist eine sehr beliebte Stadt bei jungen Menschen aus der USA und der Marine. Zum einen liegt das daran, dass die Altersgrenze in Mexiko für Alkohol niedriger ist als in den USA, zum anderen [… hier weiterlesen]

Heroica Puebla de Zaragoza in Mexiko
Mexiko Städte

Puebla

Heroica Puebla de Zaragoza oder auch Puebla de los Angeles ist die Hauptstadt des gleichnamigen Bundestaates. In ihr Leben circa 1.5 Millionen Einwohner und gehört damit zu den größten 5 Städten Mexikos. Geografische Lage Geografisch [… hier weiterlesen]

Mexiko-Stadt
Mexiko Städte

Mexiko-Stadt

Die Hauptstadt von Mexiko ist Mexiko-Stadt bzw. Mexiko-City und war Namensgeber für das Land. In ihr leben 20 Prozent der Gesamtbevölkerung und ist der Mittelpunkt für Kultur, Politik, Wirtschaft und soziale Kontakte in Mexiko. Der [… hier weiterlesen]

Tag der Toten Kunst in Juarez Mexiko
Mexiko Städte

Juarez

Die 1.5 Millionen Menschen beherbergende Stadt liegt am Rio Grande im Bundesstaat Chihuahua, südlich vom texanischen El Paso in den Vereinigten Staaten. Zusammen bilden sie die zweitgrößte binationale Städteballungszentrum an der mexikanisch amerikanischen Grenze mit [… hier weiterlesen]

Guadalajara in Mexiko
Mexiko Städte

Guadalajara

Die mexikanische Stadt liegt etwa 500 km westlich von der Bundeshauptstadt und hat über 1,5 Millionen Einwohner, damit ist sie die zweitgrößte Mexikos. Sie bildet den größten Teil des Verwaltungsbezirks Guadalajara und ist Verwaltungshauptsitz des [… hier weiterlesen]

Ecatepec de Morelos
Mexiko Städte

Ecatepec de Morelos

Die mexikanische Stadt ist mit über 1,6 Millionen Einwohnern eine weitere Millionenstadt. Sie gilt als der bekannteste Vorort der Hauptstadt und wurde aufgrund der vielen Pendler angeschlossen an das Metronetz von Mexico Stadt. Die Stadt [… hier weiterlesen]

Uxmal Pyramide in Mexiko
Mexiko Sehenswürdigkeiten

Uxmal

Die einstmalst kulturell bedeutende Stadt der Maya liegt 80 Kilometer südlich von der mexikanischen Stadt Mérida auf der Halbinsel Yucatán. Ihren Zenit hatte die Stadt im neunten und frühen zehnten Jahrhundert. Die größte Erbauung ist [… hier weiterlesen]

Teotihuacan Ruinenstadt
Mexiko Sehenswürdigkeiten

Teotihuacan

Die seit 1987 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehörende Ruinenstadt, liegt etwa 45 Kilometer nordöstlich von der Hauptstadt Mexiko-Stadt. Sie zählt heute zu den Stätten mit den signifikantesten architektonischen mesoamerikanischen Pyramidenbauten. Ab 100 nach Christus, für [… hier weiterlesen]

Chichen Itza Mexiko Ruinenstadt
Mexiko Sehenswürdigkeiten

Chichen Itza

Die alte Ruinenstadt Chichén Itzá Diese zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Stadt befindet sich auf der Halbinsel Yucatàn und liegt circa 120 Kilometer im Osten der Stadt Merida. Sie gilt als einer wichtigsten Ruinenstätten der Welt. [… hier weiterlesen]